SAM Willi Vorlaufer als auch Florian Heindl haben sich für einen Zivildienst bei der ASB-Gruppe Rabenstein entschieden

Zivildienst einst u...

19.4. 2024

Sowohl Willi Vorlaufer als auch Florian Heindl haben sich für einen Zivildienst bei der ASB-Gru...

SAM Der Blaulichtsimulator ist einem Mercedes Sprinter nachempfunden. Auf drei Displays  wird die Fahrumgebung dargestellt – inklusive Seitenspiegel.

„Déjà-vu“

30.3. 2024

Alex fährt auf der Busspur zügig mit Blaulicht und Signalhorn rechts an der stehenden Kolo...

SAM 50 Jahre Zivildienst - Alt trifft Neu - So sahen die Uniformen zu Beginn aus.

50 Jahre Zivildiens...

26.3. 2024

Einst kämpften sie um Anerkennung, mittlerweile sind sie zu einer unverzichtbaren Säule de...

SAM Neben den modernen LKWs wird auch noch die Erstanschaffung, ein Steyr 32 S 31 6x6, Baujahr 1992 liebevoll gepflegt und einsatzfähig gehalten.

Wir sind optimal vo...

24.3. 2024

Die beiden Leiter des Zentrallagers für den Samariterbund Wien zeigen, dass sie in ihrer 7.000 ...

SAM Abteilung Sanitäts- und Medizineinheiten sowie Gruppenservice des Samariterbund Wien

Ready for action

22.3. 2024

Attila Wiederkehr ist Leiter der Abteilung Sanitäts- und Medizineinheiten sowie Gruppenservice ...

SAM Hier laufen die Fäden zusammen: Am Schreibtisch von Michael Berger,  dem Leiter der neuen Abteilung  Einsatzführung und Kommunikation.

Vienna Calling in d...

18.3. 2024

Vergangenes Jahr bekamen die Rettungssanitäter:innen des Samariterbund Wiens in der Petritschga...


Das könnte Sie auch interessieren

Nunu Kaller: Aktivistin, Autorin, Feministin, Spontane-Ideen-Umsetzerin, Politweib, Gerechtigkeitsmensch, Rampensau (Foto:Karin Ahame)

Think kallerful!

„Das ökologischste Kleidungsstück ist das, das nicht produziert werden muss.“

Attraktive Schnäppchen in Purkersdorf: SamLa-Geschäftsführer Herbert Willer.

Nachhaltig shoppen im Samariterladen

Der Samariterbund betreibt in Niederösterreich zwei Second-Hand-Shops mit neuwertigen Alltagsge...

Hermann Tanczos

Der Samariterbund ist mein Leben!

Hermann Tanczos war mehr als 40 Jahre lang an der Modernisierung und dem Aufbau des Samariterbund-Fu...

Covid-19-Simulation

COVID-19 Simulator

Back to office. Viele von uns durchleben derzeit einen steten Wechsel aus Homeoffice und Büroal...

(v.l.n.r.) Matthias Kießlinger (Berufsrettung Wien), Reinhard Hundsmüller, Oliver Löhlein, Georg Papai (Bezirksvorsteher Floridsdorf), Stadtrat Peter Hacker, Elmar Hagmann (Sedlak Bauunternehmen) und Andreas Balog.

Neuer Rettungsstützpunkt in Wien-Floridsdorf

In der Petritschgasse 24 wird eine vollausgestattete Leitstelle errichtet, Ende September fand die f...

Petra Lobenwein,  Leiterin der Einrichtung in der Klink Penzing

Schutz vor Kälte

Ein neues Samariterbund-Notquartier für obdachlose Menschen in Wien: Der Pavillon 6 der Klinik ...

Tom Rottenberg vor dem Wiener Burgtheater

Bitte fadisiert euch!

Vielleicht ist es ja Aberglaube. Aber das kann man dann über ein schlichtes „Guten Tag&ld...

Sozialmärkte sind Lebensmittelretter-Einrichtungen

Ein zweites Leben für Lebensmittel

Die Sozialmärkte des Samariterbund Wiens sind nicht nur wichtige Anlaufstellen für sozial ...

Die Radwerkstatt beim Samariterbund, im Bild Wolfi Wimmer

Reparieren statt neu kaufen!

Beim Samariterbund Wien wird geschraubt, geölt und geklebt. Beim „Radl-Check“ werde...

Zwei Standorte bedeuten auch kürzere Strecken

Kleine Reise ins Glück

Einmal noch einen Sehnsuchtsort besuchen oder an einer Familienfeier teilnehmen – die Samarite...

Auf Tuchfühlung im Technolgiezentrum

Weg mit den Klischee-Fesseln

Der Samariterbund Wien hat mit dem PowerLEO ein Programm gestartet, das Mädchen den Blick f&uum...

Aktionen

Freiwilliges Sozialjahr beim Samariterbund

#zeitfürwasgscheits - FSJ beim Samariterbund

Genug mit langweiligem Rumhängen, es ist „Zeit für was g‘scheits“ - n&au...

#samaritergepflegt

#samaritergepflegt

Das Thema Pflege wird derzeit heiß diskutiert. Doch dabei darf es nicht nur ums Geld gehen. Im...

Zivildienst beim Samariterbund

Zivildienst

Etwa 1.400 engagierte junge Männer leisten jährlich ihren Zivildienst beim Arbeiter-Samari...