Samariterbund 4U

Was uns bewegt - was dich betrifft. Aktuelle Aktionen, Tipps aus dem Erste-Hilfe Bereich, Reportagen, Ausschnitte der Samariterbund Kundenzeitschrift SAM und vieles mehr. Alles rund um die Welt des Samariterbunds.


Wunschfahrt Samariterbund Senioren WGs

Aktuelles

Frauen sind in der Gruppe Döbling stark vertreten. Olivia Sergi kam 2019 über ein Praktikum dazu

Die Gruppe Döbling

Die Geschichte der Döblinger Samariter*innen reicht weit zurück und ist an charmanten Deta...

mehr lesen 10.10.2022
Man hilft mit gutem Teamspirit. Vlnr: Carina Mudrak, Rainer Dohl und Adriana Lungu.

„Man hilft sehr direkt“

Seit mehr als vier Monaten betreibt der Samariterbund Wien ein Beratungszentrum für Menschen, d...

mehr lesen 7.10.2022
Dr. Gernot Stöglehner (Foto:Christian Fürthner)

Energiewende

Universitätsprofessor Dr. Gernot Stöglehner im Interview über die Möglichkeiten ...

mehr lesen 5.10.2022

Du bist mehr der Zivildienst-Typ?

Dann findest du hier bestimmt die Info´s, die du suchst. 


Ob angehender Student der Medizin oder Sozialarbeit, Pfleger oder Sportbegeisterter - beim Samariterbund gibt es etliche Möglichkeiten,

deine Talente einzusetzen.


hier gehts weiter...

Über uns

SAM - das Magazin des Samariterbundes wird von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit vier Mal jährlich publiziert. SAM4u ist eine online Informationsplattform mit aktuellen Aktionen, Kampagnen und Tipps zu unterschiedlichsten Themen. Das elfköpfige Team besteht aus RedakteuerInnen, Grafikern, einem Webmaster, einer Social Media Managerin und einer angehenden Bürokauffrau.

Der Samariterbund

Seit der Gründung vor 90 Jahren ist der Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs seiner obersten Verpflichtung treu geblieben: Die haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Non-Profit-Organisation leisten für ältere Menschen, Kranke, Verletzte und in Not Geratene Hilfe von Mensch zu Mensch – unabhängig von deren ethnischer Zugehörigkeit, Religion und Weltanschauung.

Das Aufgabengebiet des Samariterbundes hat sich in den vergangenen Jahren enorm erweitert – vom klassischen Rettungs- und Krankentransport hin zu Gesundheits- und sozialen Diensten wie etwa Pflege, Aslywerber- und Obdachlosenbetreuung, sowie Entwicklungszusammenarbeit, Katastrophenhilfsdienst und Jugendarbeit.

Insgesamt zählt der Samariterbund mehr als 311.000 Mitglieder und Förderer in ganz Österreich. Bei der Erfüllung der vielfältigen Aufgaben sind in etwa 9.000 ehren- und hauptamtliche MitarbeiterInnen im Einsatz.